HOTLINE: 0800 – 700739

Quodx® im Zusammenspiel Mit Reflexion
für Teams

Beziehen Sie Ihre Teammitglieder in ein gemeinsames Reflexionsprojekt mit ein. Passen Sie die bereitgestellten Prozesslandkarten auf Ihre konkreten Abläufe an und setzen Sie auf das Potenzial Ihres Teams! 

Machen Sie den Aufmerksamkeitsfokus, die Zufriedenheit und die im Team vorhandenen Werthaltungen sichtbar. So bauen Sie mit wenig Aufwand gegenseitiges Verständnis auf und erkennen, wie Sie Ihr Team am besten unterstützen können. 

Diskretion und durchgängige Anonymität sind für uns dabei eine Selbstverständlichkeit. 

Sind Sie schon ein richtiges Team … oder doch eher noch ein bunt zusammengewürfelter Haufen? Ein paar edle Rennpferde neben halb geschliffenen Rohdiamanten?

Exzellente Teams sind wie Kunstwerke: individuell und wertvoll. Damit sie ihre Kraft so richtig entfalten können, brauchen sie einen angemessenen Raum und entsprechende Pflege. Service-Intervalle würde man bei einer Maschine sagen.

Quod.X® ist ein einfach anwendbares Tool, mit dem Ihre Teammitglieder völlig unabhängig voneinander in wenigen Minuten komplexe Vorgänge unmittelbar aus dem Arbeitsalltag heraus reflektieren können. Dabei sind es gerade die unterschiedlichen Blickwinkel, die dem Gesamtbild Tiefe und Bedeutung verleihen.

Berücksichtigen Sie als Führungskraft bei Ihren Überlegungen die Schwarmintelligenz Ihres Teams ganz ohne langatmige Meetings, Meinungsbildungsprozesse und Abstimmungen.

Hochleistungs-Teams entstehen durch laufende Verbesserung

Wer rastet, der rostet. Vorgehensweisen die gestern noch brillant waren, können unter sich verändernden Rahmenbedingungen binnen kurzer Zeit ihre Wirkung verlieren oder sogar ganz unvorteilhafte Effekte erzielen.

Hochleistungsteams sind wie Spitzensportler auf laufendes Training angewiesen … und darauf, sich kontinuierlich an neuen Anforderungen zu orientieren.

Quod.X® unterstützt durch laufendes Training und Monitoring von Aufmerksamkeit, Zufriedenheit und Prozessorientierung. Das Tool setzt dabei auf konsequente Parallelführung des persönlichen und des Teamprozesses … denn jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.